Angebote zu "Mörderisches" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Rosenzweig:Mörderisches Bamberg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mörderisches Bamberg, Titelzusatz: Ein Franken-Krimi, Autor: Rosenzweig, Werner, Verlag: Volk Verlag // Volk, Michael, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Heimatkunde // Kriminalromane und Mystery: Cosy Mystery // Kriminalromane und Mystery: Humor // Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit // Kriminalromane und Mystery: weibliche Ermittler, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 304, Gewicht: 370 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mörderisches Bamberg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mörderisches Bamberg ab 11.9 € als Taschenbuch: Ein Franken-Krimi. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Krimis,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mörderisches Bamberg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochsommer in Bamberg: Die Leiche der zwölfjährigen Johanna wird bei Schleuse 100 aus der Regnitz gefischt und die Wellen schlagen hoch. Auch bei Andrea Berger, der gewitzt-charmanten Lokalredakteurin des "Fränkischen Tags", die der Sache nicht nur aus journalistischem Interesse nachgeht. Bald gibt es einen zweiten Toten, Bischof Esposito von der Römischen Kurie. Was hatte dieser mit dem seltsamen Zweig der katholischen Kirche zu tun, der in der Stadt eine Schule samt Internat für "schwierige Kinder" betreibt? Ein ungeheuerlicher Verdacht keimt auf: Ist Exorzismus im Spiel? Und das im beschaulichen Bamberg?Als auch noch der italienische Verwalter einer feudalen Villa erwürgt wird, ist Andrea in höchster Gefahr, denn mit einem Mal scheint die 'Ndrangheta, die kalabrische Mafia, ihre Finger mit im Spiel zu haben. Und während Hauptkommissar Harald Hagenkötter von der Bamberger Kripo kaum über die Spitzen seiner Schuhe hinaussieht, überquert ein aus Italien gesandter Auftragskillergerade den Brenner.Werner Rosenzweig zieht alle Register und zeigt einmal wieder, dass er der Meister des "Frankenkrimis" ist: Der Auftakt der Reihe "Mörderisches Franken" ist bei aller Spannung eine Liebeserklärung an die fränkische Heimat des Autors - auch wenn hinter den schmucken Fassaden Bambergs das Böse lauert ...

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mörderisches Bamberg
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochsommer in Bamberg: Die Leiche der zwölfjährigen Johanna wird bei Schleuse 100 aus der Regnitz gefischt und die Wellen schlagen hoch. Auch bei Andrea Berger, der gewitzt-charmanten Lokalredakteurin des "Fränkischen Tags", die der Sache nicht nur aus journalistischem Interesse nachgeht. Bald gibt es einen zweiten Toten, Bischof Esposito von der Römischen Kurie. Was hatte dieser mit dem seltsamen Zweig der katholischen Kirche zu tun, der in der Stadt eine Schule samt Internat für "schwierige Kinder" betreibt? Ein ungeheuerlicher Verdacht keimt auf: Ist Exorzismus im Spiel? Und das im beschaulichen Bamberg?Als auch noch der italienische Verwalter einer feudalen Villa erwürgt wird, ist Andrea in höchster Gefahr, denn mit einem Mal scheint die 'Ndrangheta, die kalabrische Mafia, ihre Finger mit im Spiel zu haben. Und während Hauptkommissar Harald Hagenkötter von der Bamberger Kripo kaum über die Spitzen seiner Schuhe hinaussieht, überquert ein aus Italien gesandter Auftragskillergerade den Brenner.Werner Rosenzweig zieht alle Register und zeigt einmal wieder, dass er der Meister des "Frankenkrimis" ist: Der Auftakt der Reihe "Mörderisches Franken" ist bei aller Spannung eine Liebeserklärung an die fränkische Heimat des Autors - auch wenn hinter den schmucken Fassaden Bambergs das Böse lauert ...

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Das Luther-Plagiat, Hörbuch, Digital, 1, 334min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ganz Bamberg schwitzt in der prallen Pfingstsonne, als es bei der Aufzeichnung der TV-Sendung "Kunst & Krempel" des BR in der Neuen Residenz zu einem Eklat kommt. Kurz darauf liegt ein Toter im Foyer, sein geheimnisvolles Manuskript, eine Erstschrift des Septembertestaments Martin Luthers, ist wie vom Erdboden verschluckt und einer der Sachverständigen aus der Sendung auf der Flucht. Die Unterschrift unter dem Schriftstück könnte sich als kulturgeschichtliche Sensation herausstellen, was die Begierde verschiedener Interessensgruppen weckt. Kommissar Yannick Brandl und die Archäologie- und Theologiestudentin Valeska Sager müssen sich zur Lösung des Falls auf ein mörderisches Katz- und Mausspiel auf der Jagd nach dem Manuskript einlassen. Über das Germanische Nationalmuseum und das ehemalige Frankenstadion in Nürnberg verschlägt es sie bis in die Stadt der Hinrichtung Jan Hus', Konstanz, und auf die Wartburg. Ihnen dicht auf den Fersen: Zwei unabhängig voneinander operierende Auftragskiller... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans-Günter Brünker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/auco/000011/bk_auco_000011_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mörderisches Bamberg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mörderisches Bamberg ab 11.9 EURO Ein Franken-Krimi. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mörderisches Bamberg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochsommer in Bamberg: Die Leiche der zwölfjährigen Johanna wird bei Schleuse 100 aus der Regnitz gefischt und die Wellen schlagen hoch. Auch bei Andrea Berger, der gewitzt-charmanten Lokalredakteurin des "Fränkischen Tags", die der Sache nicht nur aus journalistischem Interesse nachgeht. Bald gibt es einen zweiten Toten, Bischof Esposito von der Römischen Kurie. Was hatte dieser mit dem seltsamen Zweig der katholischen Kirche zu tun, der in der Stadt eine Schule samt Internat für "schwierige Kinder" betreibt? Ein ungeheuerlicher Verdacht keimt auf: Ist Exorzismus im Spiel? Und das im beschaulichen Bamberg?Als auch noch der italienische Verwalter einer feudalen Villa erwürgt wird, ist Andrea in höchster Gefahr, denn mit einem Mal scheint die 'Ndrangheta, die kalabrische Mafia, ihre Finger mit im Spiel zu haben. Und während Hauptkommissar Harald Hagenkötter von der Bamberger Kripo kaum über die Spitzen seiner Schuhe hinaussieht, überquert ein aus Italien gesandter Auftragskiller gerade den Brenner.Werner Rosenzweig zieht alle Register und zeigt einmal wieder, dass er der Meister des "Frankenkrimis" ist: Der Auftakt der Reihe "Mörderisches Franken" ist bei aller Spannung eine Liebeserklärung an die fränkische Heimat des Autors - auch wenn hinter den schmucken Fassaden Bambergs das Böse lauert ...

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mörderisches Bamberg
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hochsommer in Bamberg: Die Leiche der zwölfjährigen Johanna wird bei Schleuse 100 aus der Regnitz gefischt und die Wellen schlagen hoch. Auch bei Andrea Berger, der gewitzt-charmanten Lokalredakteurin des „Fränkischen Tags“, die der Sache nicht nur aus journalistischem Interesse nachgeht. Bald gibt es einen zweiten Toten, Bischof Esposito von der Römischen Kurie. Was hatte dieser mit dem seltsamen Zweig der katholischen Kirche zu tun, der in der Stadt eine Schule samt Internat für „schwierige Kinder“ betreibt? Ein ungeheuerlicher Verdacht keimt auf: Ist Exorzismus im Spiel? Und das im beschaulichen Bamberg? Als auch noch der italienische Verwalter einer feudalen Villa erwürgt wird, ist Andrea in höchster Gefahr, denn mit einem Mal scheint die ‘Ndrangheta, die kalabrische Mafia, ihre Finger mit im Spiel zu haben. Und während Hauptkommissar Harald Hagenkötter von der Bamberger Kripo kaum über die Spitzen seiner Schuhe hinaussieht, überquert ein aus Italien gesandter Auftragskiller gerade den Brenner. Werner Rosenzweig zieht alle Register und zeigt einmal wieder, dass er der Meister des „Frankenkrimis“ ist: Der Auftakt der Reihe „Mörderisches Franken“ ist bei aller Spannung eine Liebeserklärung an die fränkische Heimat des Autors – auch wenn hinter den schmucken Fassaden Bambergs das Böse lauert …

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mörderisches Bamberg
12,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Hochsommer in Bamberg: Die Leiche der zwölfjährigen Johanna wird bei Schleuse 100 aus der Regnitz gefischt und die Wellen schlagen hoch. Auch bei Andrea Berger, der gewitzt-charmanten Lokalredakteurin des „Fränkischen Tags“, die der Sache nicht nur aus journalistischem Interesse nachgeht. Bald gibt es einen zweiten Toten, Bischof Esposito von der Römischen Kurie. Was hatte dieser mit dem seltsamen Zweig der katholischen Kirche zu tun, der in der Stadt eine Schule samt Internat für „schwierige Kinder“ betreibt? Ein ungeheuerlicher Verdacht keimt auf: Ist Exorzismus im Spiel? Und das im beschaulichen Bamberg? Als auch noch der italienische Verwalter einer feudalen Villa erwürgt wird, ist Andrea in höchster Gefahr, denn mit einem Mal scheint die ‘Ndrangheta, die kalabrische Mafia, ihre Finger mit im Spiel zu haben. Und während Hauptkommissar Harald Hagenkötter von der Bamberger Kripo kaum über die Spitzen seiner Schuhe hinaussieht, überquert ein aus Italien gesandter Auftragskiller gerade den Brenner. Werner Rosenzweig zieht alle Register und zeigt einmal wieder, dass er der Meister des „Frankenkrimis“ ist: Der Auftakt der Reihe „Mörderisches Franken“ ist bei aller Spannung eine Liebeserklärung an die fränkische Heimat des Autors – auch wenn hinter den schmucken Fassaden Bambergs das Böse lauert …

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot