Angebote zu "Siebenhaar" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Siebenhaar:Mainfranken
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mainfranken Reiseführer Michael Müller Verlag, Titelzusatz: mit Bamberg, Auflage: 6. Auflage von 1920 // 6. Auflage, Autor: Siebenhaar, Hans-Peter, Verlag: Müller, Michael GmbH // Mller, Michael, Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Reiseführer // Kunstreiseführer // Wanderführer // Franken // Land // Main // Bayern // Sport, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 336, Gewicht: 469 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mainfranken Reiseführer Michael Müller Verlag
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Süden ist näher als gedacht: in der Region Mainfranken. Mediterranes Licht, mildes Klima, mauerumringte Städtchen, üppiger Barock, verführerische Weine und lukullische Genüsse prägen seit jeher dieses europäische Fluss- und Weingebiet zwischen Steigerwald und Spessart. Wie leicht beschwipst schlängelt sich der Main in unzähligen Umwegen spielerisch von Bamberg über Würzburg nach Aschaffenburg und verweist an seinen Ufern auf eine heitere, lebendige Kulturlandschaft zum Entdecken. Viele praktische Tipps zu Kirchen und Palästen, zu Weinstuben und Winzern, zu Familienhotels und Landgasthöfen hat Hans-Peter Siebenhaar in seinen Reiseführer gepackt. Leben wie Gott in Mainfranken!

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mainfranken Reiseführer Michael Müller Verlag
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Süden ist näher als gedacht: in der Region Mainfranken. Mediterranes Licht, mildes Klima, mauerumringte Städtchen, üppiger Barock, verführerische Weine und lukullische Genüsse prägen seit jeher dieses europäische Fluss- und Weingebiet zwischen Steigerwald und Spessart. Wie leicht beschwipst schlängelt sich der Main in unzähligen Umwegen spielerisch von Bamberg über Würzburg nach Aschaffenburg und verweist an seinen Ufern auf eine heitere, lebendige Kulturlandschaft zum Entdecken. Viele praktische Tipps zu Kirchen und Palästen, zu Weinstuben und Winzern, zu Familienhotels und Landgasthöfen hat Hans-Peter Siebenhaar in seinen Reiseführer gepackt. Leben wie Gott in Mainfranken!

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Fränkische Schweiz Reiseführer Michael Müller V...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Reiseführer "Fränkische Schweiz" widmen sich Hans-Peter Siebenhaar und Michael Müller mit viel Liebe ihrer Heimat. Die elfte Auflage zeigt auf 312 Seiten mit 135 Farbfotos die ganze Schönheit der Region. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln Hintergrundwissen zu Kultur und Natur der Fränkischen Schweiz. Karten, 25 an der Zahl, inklusive Übersichtskarte und herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:130.000 im Reiseführer "Fränkische Schweiz" geben Orientierung. Die Region gehört zu den ältesten touristischen Zielen Deutschlands - trotzdem zeigen wir noch Unentdecktes. Es lockt eine Vielzahl eindrucksvoller Landschaften und geschichtsträchtiger Orte. Die Autoren des Reiseführers "Fränkische Schweiz" haben für Sie akribisch recherchiert und alles für Sie getestet. Die Geheimtipps verraten die versteckten Perlen in dieser kulturell und an Naturschönheiten reichen Gegend. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben.Die Fränkische Schweiz in der Übersicht: Bamberg, das "fränkische Rom" - barock, lebensfroh mit Dom und Schloss Seehof. Forchheim, westliches Eingangstor der Fränkischen Schweiz mit alter Festungsanlage und Kaiserpfalz. Der "fränkische Fujijama", das Walberla, betörend zur Zeit der Kirschblüte. Mehr als zehn Burgen und Schlösser, mehr als 19 Mühlen im Trubachtal mit Pretzfeld, Egglofstein und Obertrubach. Hilpoltstein und Betzenstein im Süden, je überragt von historischen Gemäuern. Unteres Wiesenttal, Heiligenstadt mit Leinleitertal und Aufseßtal mit Burgruine Neideck, Muggendorf und Wallfahrtsort Gößweinstein. Oberes Wiesenttal, Ailsbachtal und Püttlachtal bei Behringersmühle, sowie Pottenstein mit beeindruckender Teufelshöhle und historischem Felsenbad. Universitätsstadt Bayreuth mit Eremitage, Schloss Fantaisie, Richard Wagner, Grünem Hügel und Villa Wahnfried.Was tun in der Fränkischen Schweiz? Wandern und Erkunden mit Rad oder Mountainbike erschließt die ganze Schönheit fränkischer Natur. Die Fränkische Schweiz ist mit über 6.000 Routen ein Paradies für Boulderer und Kletterer. Pottensteins historisches Felsenbad verführt zum Sprung ins kühle Nass. Ambitionierte Sportler lockt der "Fränkische Schweiz Marathon". Die Region ist für Naturliebhaber, Individualreisende und Familien mit Kindern ein ideales Urlaubsziel. Der Reiseführer "Fränkische Schweiz" verrät die Highlights ebenso wie ausgesuchte Geheimtipps, etwa zum Osterbrunnen-Brauch.Essen und Trinken: Franken als "Eldorado des Bieres" ist weltbekannt. Über Bamberg und Rauchbier urteilte Samuel Beckett "Look at lovely Bamberg", "excellent". Rund 200 Brauereien im Umkreis von 50 Kilometern begeistern Bier-Aficionados. Auf den Speisekarten lockt deftiges wie Schäufele und anderes Schweinernes ebenso, wie viel frisches regionales Gemüse. Die Autoren des Reiseführers "Fränkische Schweiz" haben keine Mühen gescheut und alles für Sie ausprobiert. Geheimtipps, wo die Einkehr besonders lohnt, werden Sie nicht enttäuschen.Unterkünfte in der Fränkischen Schweiz: Camping ist ebenso möglich wie Übernachten in familiären Pensionen, auf Bauernhöfen, in Hotels jeder Kategorie oder Ferienwohnungen. Die Fränkische Schweiz ist ausgesprochen geeignet für Familienurlaub mit Kindern. Der Reiseführer "Fränkische Schweiz" hat eine Vielzahl an Unterkünften parat, alle für Sie ausgesucht und getestet.Neben prall gefüllten 243 Seiten zu Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Restaurants und Unterkünften, finden Sie im Reiseführer "Fränkische Schweiz" auf 42 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Kunst in der Region oder zum vielfältigen fränkischen Brauchtum.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Fränkische Schweiz Reiseführer Michael Müller V...
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Reiseführer "Fränkische Schweiz" widmen sich Hans-Peter Siebenhaar und Michael Müller mit viel Liebe ihrer Heimat. Die elfte Auflage zeigt auf 312 Seiten mit 135 Farbfotos die ganze Schönheit der Region. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln Hintergrundwissen zu Kultur und Natur der Fränkischen Schweiz. Karten, 25 an der Zahl, inklusive Übersichtskarte und herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:130.000 im Reiseführer "Fränkische Schweiz" geben Orientierung. Die Region gehört zu den ältesten touristischen Zielen Deutschlands - trotzdem zeigen wir noch Unentdecktes. Es lockt eine Vielzahl eindrucksvoller Landschaften und geschichtsträchtiger Orte. Die Autoren des Reiseführers "Fränkische Schweiz" haben für Sie akribisch recherchiert und alles für Sie getestet. Die Geheimtipps verraten die versteckten Perlen in dieser kulturell und an Naturschönheiten reichen Gegend. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben.Die Fränkische Schweiz in der Übersicht: Bamberg, das "fränkische Rom" - barock, lebensfroh mit Dom und Schloss Seehof. Forchheim, westliches Eingangstor der Fränkischen Schweiz mit alter Festungsanlage und Kaiserpfalz. Der "fränkische Fujijama", das Walberla, betörend zur Zeit der Kirschblüte. Mehr als zehn Burgen und Schlösser, mehr als 19 Mühlen im Trubachtal mit Pretzfeld, Egglofstein und Obertrubach. Hilpoltstein und Betzenstein im Süden, je überragt von historischen Gemäuern. Unteres Wiesenttal, Heiligenstadt mit Leinleitertal und Aufseßtal mit Burgruine Neideck, Muggendorf und Wallfahrtsort Gößweinstein. Oberes Wiesenttal, Ailsbachtal und Püttlachtal bei Behringersmühle, sowie Pottenstein mit beeindruckender Teufelshöhle und historischem Felsenbad. Universitätsstadt Bayreuth mit Eremitage, Schloss Fantaisie, Richard Wagner, Grünem Hügel und Villa Wahnfried.Was tun in der Fränkischen Schweiz? Wandern und Erkunden mit Rad oder Mountainbike erschließt die ganze Schönheit fränkischer Natur. Die Fränkische Schweiz ist mit über 6.000 Routen ein Paradies für Boulderer und Kletterer. Pottensteins historisches Felsenbad verführt zum Sprung ins kühle Nass. Ambitionierte Sportler lockt der "Fränkische Schweiz Marathon". Die Region ist für Naturliebhaber, Individualreisende und Familien mit Kindern ein ideales Urlaubsziel. Der Reiseführer "Fränkische Schweiz" verrät die Highlights ebenso wie ausgesuchte Geheimtipps, etwa zum Osterbrunnen-Brauch.Essen und Trinken: Franken als "Eldorado des Bieres" ist weltbekannt. Über Bamberg und Rauchbier urteilte Samuel Beckett "Look at lovely Bamberg", "excellent". Rund 200 Brauereien im Umkreis von 50 Kilometern begeistern Bier-Aficionados. Auf den Speisekarten lockt deftiges wie Schäufele und anderes Schweinernes ebenso, wie viel frisches regionales Gemüse. Die Autoren des Reiseführers "Fränkische Schweiz" haben keine Mühen gescheut und alles für Sie ausprobiert. Geheimtipps, wo die Einkehr besonders lohnt, werden Sie nicht enttäuschen.Unterkünfte in der Fränkischen Schweiz: Camping ist ebenso möglich wie Übernachten in familiären Pensionen, auf Bauernhöfen, in Hotels jeder Kategorie oder Ferienwohnungen. Die Fränkische Schweiz ist ausgesprochen geeignet für Familienurlaub mit Kindern. Der Reiseführer "Fränkische Schweiz" hat eine Vielzahl an Unterkünften parat, alle für Sie ausgesucht und getestet.Neben prall gefüllten 243 Seiten zu Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Restaurants und Unterkünften, finden Sie im Reiseführer "Fränkische Schweiz" auf 42 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Kunst in der Region oder zum vielfältigen fränkischen Brauchtum.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Fränkische Schweiz Reiseführer Michael Müller V...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Reiseführer "Fränkische Schweiz" widmen sich Hans-Peter Siebenhaar und Michael Müller mit viel Liebe ihrer Heimat. Die elfte Auflage zeigt auf 312 Seiten mit 135 Farbfotos die ganze Schönheit der Region. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln Hintergrundwissen zu Kultur und Natur der Fränkischen Schweiz. Karten, 25 an der Zahl, inklusive Übersichtskarte und herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:130.000 im Reiseführer "Fränkische Schweiz" geben Orientierung. Die Region gehört zu den ältesten touristischen Zielen Deutschlands - trotzdem zeigen wir noch Unentdecktes. Es lockt eine Vielzahl eindrucksvoller Landschaften und geschichtsträchtiger Orte. Die Autoren des Reiseführers "Fränkische Schweiz" haben für Sie akribisch recherchiert und alles für Sie getestet. Die Geheimtipps verraten die versteckten Perlen in dieser kulturell und an Naturschönheiten reichen Gegend. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben.Die Fränkische Schweiz in der Übersicht: Bamberg, das "fränkische Rom" - barock, lebensfroh mit Dom und Schloss Seehof. Forchheim, westliches Eingangstor der Fränkischen Schweiz mit alter Festungsanlage und Kaiserpfalz. Der "fränkische Fujijama", das Walberla, betörend zur Zeit der Kirschblüte. Mehr als zehn Burgen und Schlösser, mehr als 19 Mühlen im Trubachtal mit Pretzfeld, Egglofstein und Obertrubach. Hilpoltstein und Betzenstein im Süden, je überragt von historischen Gemäuern. Unteres Wiesenttal, Heiligenstadt mit Leinleitertal und Aufseßtal mit Burgruine Neideck, Muggendorf und Wallfahrtsort Gößweinstein. Oberes Wiesenttal, Ailsbachtal und Püttlachtal bei Behringersmühle, sowie Pottenstein mit beeindruckender Teufelshöhle und historischem Felsenbad. Universitätsstadt Bayreuth mit Eremitage, Schloss Fantaisie, Richard Wagner, Grünem Hügel und Villa Wahnfried.Was tun in der Fränkischen Schweiz? Wandern und Erkunden mit Rad oder Mountainbike erschließt die ganze Schönheit fränkischer Natur. Die Fränkische Schweiz ist mit über 6.000 Routen ein Paradies für Boulderer und Kletterer. Pottensteins historisches Felsenbad verführt zum Sprung ins kühle Nass. Ambitionierte Sportler lockt der "Fränkische Schweiz Marathon". Die Region ist für Naturliebhaber, Individualreisende und Familien mit Kindern ein ideales Urlaubsziel. Der Reiseführer "Fränkische Schweiz" verrät die Highlights ebenso wie ausgesuchte Geheimtipps, etwa zum Osterbrunnen-Brauch.Essen und Trinken: Franken als "Eldorado des Bieres" ist weltbekannt. Über Bamberg und Rauchbier urteilte Samuel Beckett "Look at lovely Bamberg", "excellent". Rund 200 Brauereien im Umkreis von 50 Kilometern begeistern Bier-Aficionados. Auf den Speisekarten lockt deftiges wie Schäufele und anderes Schweinernes ebenso, wie viel frisches regionales Gemüse. Die Autoren des Reiseführers "Fränkische Schweiz" haben keine Mühen gescheut und alles für Sie ausprobiert. Geheimtipps, wo die Einkehr besonders lohnt, werden Sie nicht enttäuschen.Unterkünfte in der Fränkischen Schweiz: Camping ist ebenso möglich wie Übernachten in familiären Pensionen, auf Bauernhöfen, in Hotels jeder Kategorie oder Ferienwohnungen. Die Fränkische Schweiz ist ausgesprochen geeignet für Familienurlaub mit Kindern. Der Reiseführer "Fränkische Schweiz" hat eine Vielzahl an Unterkünften parat, alle für Sie ausgesucht und getestet.Neben prall gefüllten 243 Seiten zu Sehenswürdigkeiten, Wanderungen, Restaurants und Unterkünften, finden Sie im Reiseführer "Fränkische Schweiz" auf 42 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Kunst in der Region oder zum vielfältigen fränkischen Brauchtum.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Mainfranken Reiseführer Michael Müller Verlag
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Süden ist näher als gedacht: in der Region Mainfranken. Mediterranes Licht, mildes Klima, mauerumringte Städtchen, üppiger Barock, verführerische Weine und lukullische Genüsse prägen seit jeher dieses europäische Fluss- und Weingebiet zwischen Steigerwald und Spessart. Wie leicht beschwipst schlängelt sich der Main in unzähligen Umwegen spielerisch von Bamberg über Würzburg nach Aschaffenburg und verweist an seinen Ufern auf eine heitere, lebendige Kulturlandschaft zum Entdecken. Viele praktische Tipps zu Kirchen und Palästen, zu Weinstuben und Winzern, zu Familienhotels und Landgasthöfen hat Hans-Peter Siebenhaar in seinen Reiseführer gepackt. Leben wie Gott in Mainfranken!

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Fränkische Schweiz Reiseführer Michael Müller V...
17,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 11. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2016 Die Fränkische Schweiz ist ein vielfältiges, spannendes Reiseziel, das neben Naturschönheiten auch eine abwechslungsreiche Geschichte aufweist. Ob im Frühjahr zur Zeit der Kirschblüte, wenn die Täler in weisser Blütenpracht stehen, oder im Spätherbst, wenn der Nebel Berge und Täler undurchdringlich einschliesst und in dicken Schwaden zu den Türmen der Ritterburgen aufsteigt - die Fränkische Schweiz ist zu jeder Jahreszeit voller Stimmung. Von der Stadt Wagners (Bayreuth) über das fränkische Rom (Bamberg) bis zum Eldorado für Natur- und Sportbegeisterte (das Walberla) haben Hans-Peter Siebenhaar und Michael Müller neben einer Einführung in die gastronomischen Spezialitäten und ausgesuchten Wanderwegen auch jede Menge Tipps zur Geschichte sowie zur Kultur einer landschaftlichen Perle Deutschlands parat. Der Standardguide, von Hans-Peter Siebenhaar und Michael Wuttke (langjähriger Redaktionsleiter des Fränkischen Tages für Forchheim und die Fränkische Schweiz) akribisch überarbeitet, war einer der ersten Individualreiseführer für eine deutsche Reiseregion und geht mit der Neuauflage in sein 32. Jahr.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Fränkische Schweiz Reiseführer Michael Müller V...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 11. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2016 Die Fränkische Schweiz ist ein vielfältiges, spannendes Reiseziel, das neben Naturschönheiten auch eine abwechslungsreiche Geschichte aufweist. Ob im Frühjahr zur Zeit der Kirschblüte, wenn die Täler in weißer Blütenpracht stehen, oder im Spätherbst, wenn der Nebel Berge und Täler undurchdringlich einschließt und in dicken Schwaden zu den Türmen der Ritterburgen aufsteigt - die Fränkische Schweiz ist zu jeder Jahreszeit voller Stimmung. Von der Stadt Wagners (Bayreuth) über das fränkische Rom (Bamberg) bis zum Eldorado für Natur- und Sportbegeisterte (das Walberla) haben Hans-Peter Siebenhaar und Michael Müller neben einer Einführung in die gastronomischen Spezialitäten und ausgesuchten Wanderwegen auch jede Menge Tipps zur Geschichte sowie zur Kultur einer landschaftlichen Perle Deutschlands parat. Der Standardguide, von Hans-Peter Siebenhaar und Michael Wuttke (langjähriger Redaktionsleiter des Fränkischen Tages für Forchheim und die Fränkische Schweiz) akribisch überarbeitet, war einer der ersten Individualreiseführer für eine deutsche Reiseregion und geht mit der Neuauflage in sein 32. Jahr.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot